DTB News

Geschäftsstelle geschlossen, aber erreichbar

18.03.2020 09:00

Der DTB stellt auf mobiles Arbeiten um.

DTB-Geschäftsstelle arbeitet mobil | Foto:DTB
DTB-Geschäftsstelle arbeitet mobil | Foto:DTB

Aufgrund der herausfordernden Situation um den Cornona-Virus hat der Deutsche Turner-Bund ab Mittwoch (18.03.2020) seine Arbeitsweise umgestellt. Um eine Ansteckungsgefahr zu minimieren und den Anforderungen der Gesundheitsbehörden gerecht zu werden, hat die DTB-Geschäftsstelle auf mobiles Arbeiten umgestellt. Trotzdem wird der Verband den gewohnten Service aufrechterhalten und die Mitarbeitenden werden für alle Belange auch telefonisch wie gewohnt erreichbar sein. Lediglich für Präsenztermine sind die Kolleginnen und Kollegen bis auf weiteres nicht erreichbar.

Das gesamte Verbandszentrum des DTB wird ab diesem Datum bis auf Widerruf, mindestens jedoch bis zum 05.04.2020 geschlossen. Auch ein Training in den Sporthallen und sonstigen Räumlichkeiten des DTB ist nicht möglich.