Das Leipziger Messegelände

Transparenz, Klarheit und Geradlinigkeit auf 111.900 Quadratmetern

Mit seiner über 850-jährigen Geschichte zählt Leipzig zu einem der ältesten Messestandorten der Welt. Heute gehört die Messe Leipzig zu den zehn führenden Messegesellschaften Deutschlands. In fünf Messehallen, der Glashalle und dem Congress Center Leipzig finden hier ganzjährig verschiedenste regionale, nationale und internationale Events, Messen und Kongresse statt.

Zentrales Veranstaltungszentrum

Während des Internationalen Deutschen Turnfestes 2021 beherbergt das Messegelände die gesamte Bandbreite des Turnsports. Neben Wettbewerben, Shows und dem Kinderturn-Land wird auch die Turnfest-Akademie im Leipziger Norden beheimatet sein.

ÖPNV

Straßenbahn:
16 - Endhaltestelle Messeglände
S-Bahn:
S2, S5, S5X, S6 - Bahnhof Leipzig Messe

PKW

Wir empfehlen die Anreise mit ÖPNV sowie die Nutzung der P&R-Angebote.
PKW-Anreise via
A14 - Ausfahrt Leipzig Messegelände
A9 - Ausfahrt Schkeuditzer Kreuz
A38 - Ausfahrt Kreuz Parthenaue

Park and Ride

Eine Anreise mit dem PKW wird nicht empfohlen. Falls notwendig nutze bitte die zahlreichen P&R-Angebote.

Das Parken am Veranstaltungsgelände ist kostenpflichtig!

Adresse

Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1
04356 Leipzig