Sportarten 

Orientierungslauf

Orientierungslauf ist ein attraktiver Natur- und Ausdauersport für jedermann - egal ob junge oder ältere Menschen oder Leistungssportler.

Die Läufe finden in den unterschiedlichsten Geländen statt, so zum Beispiel im Wald, Park oder auf urbanem Terrain. Beim Orientierungslauf gilt es, nacheinander Kontrollpunkte – so genannte “Posten“ – nur mit Hilfe von Karte und Kompass in vorgeschriebener Reihenfolge und in möglichst kurzer Zeit anzulaufen. Die Postenstandorte sind im Gelände durch einen orange-weißen Stoffschirm markiert. Der Nachweis über das Anlaufen der Posten erfolgt in der Regel durch einen elektronischen Chip.

Termine

Orientierungslauf Mannschaft
Donnerstag, 13. Mai
Augustusplatz

Orientierungslauf Einzel
Freitag, 14. Mai
Clara-Zetkin-Park