Dieses Programm wird von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt gefördert.

NACHHALTIGKEITSPROGRAMM für EHRENAMTLICHE

Informationen rund um die Anerkennung des Programms als Lehreinheiten für Lizenzen

GIBT ES AUCH EIN ZERTIFIKAT? - JA!

Seit den letzten Wochen sind wir in den Abstimmungen mit verschiedenen Landesverbänden. Die Inhalte unseres Nachhaltigkeitsprogramms sind wichtig und wir möchten, dass sie auch für die Verlängerung von Lizenzen anerkannt werden!
Teilweise ist das schon so, mit anderen Verbänden klären wir noch die Details.

Unterstützt uns gern bei der Kommunikation mit euren Verbänden, dass wir in allen Bundesländern eine Anerkennung schaffen!

 

Wie kann ich Stunden für eine Fortbildung sammlen?!

Damit eine Lerneinheit als absolviert angesehen werden kann, gibt es zwei Voraussetzungen:

1. Die Teilnahme am Live-Workshop ist erforderlich. Eure Anwesenheit wird dort dokumentiert. 
2. Das Ausfüllen unserer Vorab-Umfrage zur Situation in euren Vereinen und unserer Datenschutzerklärung.

Am Ende der Workshopreihe erhaltet ihr ein Zertifikat mit der Anzahl der geleisteten Lerneinheiten, das ihr beim entsprechenden Verband einreichen könnt. 

Übersicht zur Anerkennung in den einzelnen Bundesländern und Landesverbänden:

SACHSEN

Landessportbund Sachsen 

maximal 8 LE (Lerneinheiten) für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C- und B-Lizenz
(2 LE pro Workshop)
Mehr Infos auch auf dem Bildungsportal Sport für Sachsen

Sächsischer Turn-Verband 

Ankennung von 2 LE für den Workshop “Safe Sport & Kinderschutz”

THÜRINGEN

Landessportbund Thüringen

maximal 8 LE (Lerneinheiten) für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C- und B-Lizenz
(2 LE pro Workshop)

NIEDERSACHSEN

Landessportbund Niedersachsen

maximal 7 LE für die Fortbildung zur Übungsleiter C- und B-Lizenz oder maximal 8 LE für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C-Lizenz 

SCHLESWIG-HOLSTEIN

Landessportbund Schleswig-Holstein 

maximal 8 LE für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C- und B-Lizenz
(2 LE pro Workshop)

Schleswig-Holsteinischer Turnverband 

maximal 8 LE für die Fortbildung zur Übungsleiter C-Lizenz oder Breitensport C-Lizenz

SACHSEN-ANHALT

Landessportbund Sachsen-Anhalt 

maximal 8 LE für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C- und B-Lizenz
(2 LE pro Workshop)

BERLIN

Landessportbund Berlin

maximal 15 LE (Lerneinheiten) für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C- und B-Lizenz

Achtung: Bei der Anrechnung der Stunden erhebt der Landessportbund Berlin Gebühren, die selbständig erfragt werden müssen.

HAMBURG

Hamburger Sportbund

maximal 8 LE (Lerneinheiten) für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C- und B-Lizenz 
(2 LE pro Workshop)

RHEINLAND-PFALZ

Pfälzer Turnerbund

Anerkennung für die Fortbildungen der C-Lizenzen 
(weitere Details folgenen in Kürze)

SAARLAND

Landessportverband für das Saarland

maximal 8 LE für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C- und B-Lizenz (2 LE pro Workshop)

HESSEN

Landessportbund Hessen

maximal 8 LE für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C- und B-Lizenz (2 LE pro Workshop)

BREMEN

Landessportbund Bremen

maximal 8 LE für die Fortbildung zur Vereinsmanagement C- und B-Lizenz
(2 LE pro Workshop)

Dein Bundesland oder Verband ist (noch) nicht dabei?

Dann frage gern dort nach!
Oder vernetze uns mit den entpsrechenden Ansprechpersonen in deinem Verband. (ehrenamt@v-d-t.de)